Bastelarbeiten in Aachen?

Huhu, grad’ isses nicht sooo spielbar auf CC.
Habe mal wieder ein traceroute von einem meiner Server abgesetzt,
aber es scheint mir nicht so recht Antwort geben zu wollen, womöglich wegen der neuen Sicherheitseinstellungen?

Wie dem auch sei, hier der Ausschnitt

pxxxxxxxx:~ # traceroute 134.130.48.237
traceroute to 134.130.48.237 (134.130.48.237), 30 hops max, 40 byte packets
 1  gw-prtr-17-b.schlund.net (217.160.130.254)  0 ms  0 ms  0 ms
 2  v999.gw-schlund-a.core.kfs.ka.schlund.net (212.227.119.130)  1 ms  0 ms  0 ms
 3  ge-111.gw-backbone-b.ka.schlund.net (195.20.224.1)  0 ms  0 ms  0 ms
 4  pos-10.gw-backbone-b.ffm.schlund.net (212.227.112.66)  3 ms  3 ms  3 ms
 5  ir-frankfurt2.g-win.dfn.de (80.81.192.222)  3 ms  3 ms  3 ms
 6  cr-frankfurt1.g-win.dfn.de (188.1.80.37)  3 ms  3 ms  3 ms
 7  cr-koeln1.g-win.dfn.de (188.1.18.86)  7 ms  7 ms  7 ms
 8  ar-aachen1.g-win.dfn.de (188.1.84.50)  9 ms  9 ms  9 ms
 9  c7600-gwin.rz.RWTH-Aachen.DE (137.226.38.1)  9 ms  9 ms  9 ms
10  scr-1-ge-0.rz.RWTH-Aachen.DE (134.130.9.14)  173 ms  162 ms  159 ms
11  a-4-2.rz.RWTH-Aachen.DE (134.130.9.35)  348 ms  330 ms  315 ms
12  c6k-rwth.rz.RWTH-Aachen.DE (134.130.9.94)  346 ms  325 ms  335 ms
13  c3550-wohnheime.rz.RWTH-Aachen.DE (137.226.39.130)  134 ms  154 ms  145 ms
14  fence.halifax.RWTH-Aachen.DE (134.130.48.2)  143 ms  139 ms  142 ms
15  * * *
16  * * *
17  * * *
18  * * *
19  * * *
20  * * *
21  * * *
22  * * *
23  * * *
24  * * *
25  * * *
26  * * *
27  * * *
28  * *

aber es scheint mir nicht so recht Antwort geben zu wollen

ich denke das sieht ein blinder, dass es eindeutig am rz liegt.

yep das Reze kriegts wieder mal net auf die Reihe…4gwinrouter critical und einer warning…schöner netzfreier sonntag wieder :slightly_frowning_face:
CU oma

Ist schon klar, dass es an den Netzen liegt, woran auch sonst?
Ich hab’ mich wohl falsch ausgedrückt.

Weiss denn jemand, was die Herrschaften da machen ?
Wartungsarbeiten?
Modernisierung?
Überwachung?

Âuch auf die Gefahr, daß ich mich wiederhole: der deutlich sichtbare Anstieg der Pings ist an einem Hop namens scr1…, das sind die schon häufiger erwähnten screens. Die Rechner haben eigentlich nur die Aufgabe (zumindest ist das zukünftig so geplant), den Inhalt des Verkehrs zu prüfen. Momentan machen die eigentlich nichts als bridging (also nur durchlassen). Leider sind die so dimensioniert, daß die regelmäßig überlastet sind (und manchmal auch total aussetzen).

Gruß
HeadbanG
/edit: unbestätigten Gerüchten zufolge hat auch das Halifax ab und an massive Probleme mit seinem Netz. Woran das liegen soll weiß ich nicht. Macht’s doch einfach wie wir: ab Februar gibt’s Gigabit-Ethernet.