CMS gesucht

hi,
ich bin auf der suche nach einem cms. ich hab mir auch schon diverse mal angeschaut und ein bischen eingelsen, was die so alles tolles koennen (sollen).
dabei bin ich auf phpNuke, phpSlash und noch ein gestoßen, die iegentlich ganz nett aussehen, aber alle ihre macken haben :smiley:

vielleicht hat ja einer von euch noch erfahrungen damit und kann mir eins empfehlen?
es sollte KOMPLETT konfigurierbar sein, und das nicht nur im phpcode selber…der meist ziemlich verwirrend geschrieben ist bei solch projekten und man sollte nicht sehen, wie bei phpNuke zB das es darauf laeuft, es soll sich dem layout anpassen und nicht anders herum.

cu,
wanda

edit: kaum fragt man, findet man was :smiley: http://www.opensourcecms.com/
bin aber trotzdem auf erfahrungen gespannt!

Frage eins: Was ist ein “cms”?

Content Management System

das ist es :smiley:

Chili-Möhren-Suppe, Stoffi; hört nicht auf den :laughing:

Habe zwar leider noch keins ausprobiert, aber vielleicht hilft Dir das ein bischen:

Midgard macht z.B einen ganz netten Eindruck
http://www.midgard-project.org/

Zope (eher ein “Web application server”)
http://www.zope.org

Ansonsten wollte ich schon immer mal mein eigenes komplett Objekt-Orientiertes CMS schreiben. Falls jemand Lust/Interesse hat, sagt Bescheid :wink:

hi wanda,

was haelst du von phyl-cms? das haben nodens und beorn entwickelt, solltest dich mit denen mal unterhalten :smiley:

gruss euer

deady

ich kenn es nicht, werd es mir aber auch noch zeigen lassen :wink:

zum zwischenstand der auswahl:

  • mambo sieht richtig geil aus, ist aber irgendwie leicht inkompatibel zu dem hoster auf dem es laufen soll und hat ein paar bugs…schade schade…
  • midgard sieht verdammt maechtig aus, muss aber kompiliert werden auf dem server…ich hab keinen shell zugang auf der kiste :slightly_frowning_face: (die lite version kann nix)
  • xoops (2) ist dreck. funktioniert nicht unter allen browsern und IE ist scheisse :smiley:

jetzt wird weiter probiert. meine naechsten opfer:

  • typo3
  • e107

cu,
wanda

Hi Wanda,

ich benutze unter anderem Xoops, bei funktioniert das auch
mit Opera, hab das imho auch mit Mozilla getestet.

Es gibt sicher ein paar Themes die vermurkst sind, aber auch einige
brauchbare.

Gruss,

gork

Hi Wanda,

welche Erfahrungen hast du mit TYPO3 gemacht?
Ich habe gehört es soll sehr gut sein und würde das gerne
mal testen. Würdest du das empfehlen?

cuMASTER

hi master,
typo3 hab ich mal auf mutter aufgesetzt gehabt…aber:

  • das teil braucht sage und schreibe min. 16mb php speicher!! (8 sind standard und mehr wirst du bei oeffentlichen anbietern nicht finden)
  • das teil ist eigentlich viel zu maechtig fuer meine beduerfnisse (da kannst du spiegel.de oder so mit aufziehen)

typo3 ist richtig schoen, gut selbsterklaerung, biete massig funktionen fuer alles und jeden…und aber ich glaube so richtig brauchen tut man das erst ab so 100 seiten die regelmaessig aktualisiert werden und einer großen leser/redaktionsmenge.

ich bin aber auch noch nicht weiter mit den cms wegen klausuren… mal schauen demnaechst.
cu,
wanda