Gitarrenmann!

Hiho all!
Also ich wollt mal fragen ob hier jemand Gitarre spielt :sunglasses: . Hab auch Lust drauf und wollte mal fragen was Gitarren so kosten - welche gut ist- und sonstige Vorraussetzungen … danke im Vorraus :grin:

cu Toffel

Ich spiel Luftgitarre, und die is sehr g√ľnstig :smiley:

Ja sorry, den konnt ich mir nicht verkneifen :stuck_out_tongue_winking_eye:

cuMASTER

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

Als erstes stell ich dir mal die Frage : ‚ÄúWas willst du √ľberhaupt spielen?‚ÄĚ

Willst du rock spielen, Klassik, Latein, Western, Heavy MEtal oder Blues spielen?

Vorweg empfehle ich aber jedem Anf√§nger errst mal eine Akustikgitarre z kaufen um die Grundz√ľge des Gitarre spielen zu lernen.

Ich habe ne Zeitlang Bassgitarre gespielt. Das kann schon ins Geld gehen.
Bei mir lag das ganze im semi-pro Bereich, was die Ausr√ľstung angeht :wink:
Da die Preise fast identisch sind, kann ich Dir sagen, das Du als Einsteiger bestimmt mit 500‚ā¨ f√ľr eine elektrische Gitarre dabei bist.

Gute Marken im elektrischen Gitarrensegment sind:
Ibanez und Fender (muss ja nicht gleich ne Stratocaster sein :wink: )
Bei Bässen ist Warwick und Dean sehr nett (ich selber hatte einen Dean 5-Saiter).
Dann brauchste noch einen Verstärker, soll ja auch was zu hören sein.
Da sind nat√ľrlich Namen wie Hughes&Kettner (hoffentlich richtig geschrieben) und Marshall zu nennen. Beide stellen auch kline 50-100Watt Kombos her (also komplette Verst√§rker) oder aber f√ľr den gr√∂sseren Bereich auch Boxen und Endstufen.
Beim Bass kann ich TraceElliot und Hartke empfehlen! (Hab ein Top von Hartke und ne Box von Trace und bin/war sehr zufrieden damit).

Am besten kann man eigentlich in den beiden gr√∂ssten Musikgesch√§ften in der Umgebung (damit meine ich NRW) kaufen. Das w√§re einmal der Musicstore in K√∂ln und dann noch Musik Produktiv in Ibbenb√ľren (nicht mehr NRW in der N√§he von Osnabr√ľck).
Beide Läden haben gute Einsteigerangebote und auch die nötige Auswahl.
Vergiss aber nicht den unterricht. Den braucht man am Anfang schon. Da solltest Du mit 12-15‚ā¨ die Stunde rechnen, wenn Du nicht gerade zur VHS gehst. Am besten h√∂rst Du Dich mal in der Gegend um, ob nicht irgendwo ein passionierter Giatarrenmensch Unterricht gibt.

Gibson Les Paul Standard und einfach reinschrummen! :grin:

Nee, fang mit ner Akkustik an.
Ich hab mir damals halt von meinem Lehrer gleich anfangs n ordentliches Einsteigermodell empfehlen bzw. besorgen lassen.
Andererseits wenn du eh länger spielst…Gitarren werden eigentlich nicht schlechter…da könnste gleich was gutes anschaffen. :wink:

Mensch ich will doch erstmal anfange ‚Ķ jo mit Akkustik war mir shcon klar aber danke f√ľr die Tipps ‚Ķ will dann in Richtung Rock gehen weil es fasziniert mich einfach ‚Ķ :grin: Danke euch ich meld mich wenn ich was gefunden hab und dann schaun wir mal :grin:

Man kann Latein mit ner Gitarre spielen? Beispiel bitte.

Latein Ameriaknische Tänze…man Junge…du als Tanzguru muesstest das doch wissen…


allerdings Empfehle ich es nicht zu anfang…naja…erst so ab 4 Jhren intensiver Spielpraxis…vorher gibts ein Noten und Fingerverknoten durcheinander

Aber drauf tanzen macht spaß wenns einer spielen kann :grin: Naechste LAN eo!

hehe…ich will da zocken…fuer die Belustigung sind unserer ex-trials und dann neue Trials zuständig…die muessen ja alle noch eingeweiht werden…