Microsoft will CS übernehmen..

Gerüchte vermehren sich momentan, dass der finanziell angeschlagene Konzern Vivendi, dem auch das Entwicklerstudio VALVe untersteht, möglicherweise einige Projekte an Microsoft verkauft. Ganz oben auf der Wunschliste der Redmonder steht sicherlich auch VALVe und damit die gesamte HL-Community. Man munkelte bereits von einem zweiten HALO-Szenario. Demnach würde dann möglicherweise Counter-Strike Condition Zero ebenso wie HALO vorerst nur als XBox-Titel erscheinen, um irgendwie den Verkauf der floppenden Xbox anzukurbeln. Bisher gibt es jedoch von beiden Seiten weder Dementi noch offizielle Zustimmungen. Aus der Linux HL-Community wächst bereits erheblicher Widerstand und die Prophezeiung, dass dann auch Half-Life bzw. CS am Ende wären. Und das nicht zu Unrecht, denn man rechnet bereits damit, dass Microsoft sofort alle kostenlosen CS-Updates einstampfen würde und lieber munter so genannte kostenpflichtige Add-Ons rausbringt. Alles andere passt irgendwie auch gar nicht zur bisherigen Microsoft-Firmenpolitik, denn die Gönner und Geber waren sie wirklich noch nie. Auch das Connecten zu Microsoft-Servern anstatt zu den üblichen WON-Servern würde vielen Gamern sicherlich nicht schmecken, denn dank Microsofts Ankündigungen der nächsten Windows-Version mit integriertem TCPA wird es MS möglich sein, Euren Rechner eindeutig zu identifizieren. Hierfür lege ich Euch übrigens mal die Webseite http://www.againsttcpa.com (auch in deutscher Sprache verfügbar) ans Herz. Informiert Euch, bevor es zu spät ist.


Ganz schön arm!!

spinnens ez ganz?

tja…was soll man dazu sagen…

PS: stoffi, du sack, hör auf meine smilies zu klauen ! :laughing:

gehören die dir? hast du das copyright?

wenn ja dann hör ich auf!

Mehr dazu in der neuen PC-Action. Da steht was hübsches dazu drin.

scan ein und poste - ich bin zu faul eine zu kaufen…

HeHe!
Da steht auch was von Diablo. Naja mir ist es egal, aber so wie es aussieht gehört auch bald der Teufel den Microdoofen :grin:

Gibts denn schon was ueber nen dritten Teufel zu hoeren/lesen/sehen??? Mich gierts danach :wink:
Aber ok, selbst wenn, wird es wohl noch Jahre dauern bis der Titel dann erscheint, man kennt das ja. Sollte echt nochmal D2 auspacken. Das game kann einfach alles!

Beorn

Ach Dreck kann das Game Beorn… Da rennst jeden Tag 4 Stunden am Stück zu Meph und Baal, nur um die geilsten Items zu kriegen und “hip” auf dem Markt zu sein…

BORING!

Vor diesen zeiten konnte das Game allerdings alles. :smiley:

du bist n kunstbanause. d2 to rule them all.

Hi,
D2 kann wirklich alles. Habs auch bis zum Erbrechen gespielt. Auch viele Mephi runs gemacht. Immer wenn ich morgens gefrühstückt hab, so nebenbei eben.
D2, Fallout 1 + 2 sind die einzigen Spiele die ich mir original gekauft habe und nicht traurig drüber bin/war. Weil gute Spiele sollte man unterstützen. Ok, Gewissensbisse hatte ich etwas mit WC3. Habs mir gesaugt, aber hätte mir auch vorstellen können, es zu kaufen.
Gruß Fozzi

wie bei http://www.gamestar.de zulesen war dementiert microsoft die geruechte und von einer franzoesischen zeitung kommt das geruecht das EA interesse bekundet haette. hauptsache die fangen dann nicht an und ueberlegen welches game gestrichen werden soll die warcraft reihe oder die c&c reihe