Quake 2 mit Doom 3 Grafik?

Moinsen!

Eben ein sehr interessantes Interview mit JC gelesen. Darin spricht er auch ueber Plaene von ID. Eine Sache davon hat mir doch sehr, sehr gut gefallen.

GameSpy: As a triple-A company, can id work on any smaller ideas?
John Carmack: I thought it would be kind of neat if we took the DOOM renderer, and we had a team take previous games-don’t touch the game, just revamp it graphically. Just take Quake II, and just use the DOOM engine to make brand new graphic models and everything. But don’t spend time messing with the gameplay because we know that is pretty good. Just release it as Quake II Remix with brand new graphics technology and sell it at a middle-level price instead of a boutique price.

I thought that was a pretty good idea.

Wenn das wirklich kommen sollte, es waere der Hammer um ganz ehrlich zu sein.

cu FJ

Hmm habs erst einmal auf ner Lan gezockt … naja aber im Prinzip wär dat schon gut … wenn ich den Rechner dazu hätte :slightly_frowning_face:

Ich finde die Idee auch geradezu genial… noch nicht einmal so sehr auf das game QuakeII gemuenzt, das hab ich fast ausschliesslich im SP Mode kennengelernt und da hielte sich die Lust in Grenzen, das noch einmal durchzuspielen, nur weil die Grafik besser ist… aber wer weiss.

Nein, ich faende es generell super cool, wenn einige Spieleschmieden ihre alten Klassiker aufpolieren wuerden. Ich denke da vor allem mal an die Ultima Reihe. Das waere echt was. Ich haette sehr viel Lust, die ganzen ersten Teile noch einmal durchzuspielen, die ganze Reihe am Stueck :smiley:
Und die Ultima Underworld Reihe… das waren geile games… super Atmosphaere!

Naja, aber JC redet da ja auch schon gut im Konjunktiv. Sowas wird wohl generell als zu aufwendig und wenig lukrativ angesehen und deshalb nicht gemacht…

Also ich bezweifle stark, dass id das machen wird. Neue (detailiertere) Models ok, aber damit das Game wirklich von der DOOM-Engine profitiert und auch die gewohnte id-Qualität besitzt, müssen hochauflösende Texturen her (plus Bump- und Specularmaps), die Levelgeometrie muss detailierter gemacht werden Cutscenes müssen gescriptet werden und und und… das käme fast der Erstellung eines neuen Games gleich.

Jedoch eine halbgare Conversion auf die Schnelle sollte id sich auch nicht nicht leisten.

Ich finde id sollte sich nach DOOM einem ganz neuem Game widmen (natürlich auch mit neuer Engine) und die Conversion von Quake 2 den Mod-Leuten überlassen. Vielleicht wäre es an der Zeit wenn id mal an einem Game mit großen Outdoor-Leveln und entsprechender Engine bastelt.

cuMASTER