Rechner

Also ich will mir nächste Woche nen neuen Rechner kaufen, ich hab folgendes Angebot:

2,2 GHz
40GB wd/imb platte (udma 7200)
DVD
CD-Rom LW
GF4 128MB +TV-Out
512 DDRAM Arbeitsspeicher
Win XP

für 750€ - 799€

geht das?

amd oder p4 ?

egal, is gekauft :wink:

hm ich wollte nur den preis wissen :smiley: imo amd

Was für ein Board ist in der Kiste?
IMHO ist das MB bei vielen günstigen Rechnern grottenschlecht, man bekommt keinen vernünftigen Support und die Teile bremsen einem nur unnötig die CPU aus.
Und nach kürzester Zeit wünscht man sich man hätte lieber 50 Euro mehr für ein anständiges Board mehr ausgegeben.

Und was für ne GF4?
Da gibts ja bekanntlich auch zig Unterschiede…

is ok
kannste/darfste/willste kaufen :wink:

So pauschal kann man doch keine Kaufempehlung abgeben! :rage:
Ist da zb. Sound on Board, gibts LAN on Board etc. pp.
Was fürn CDR, welches DVD…

Wenn da nur Dreckskomponenten verbaut worden sind, ist 750-799 Euro nicht gerade preiswert!

nene das is nix ausm supermarkt - das hat mir einer gemacht der den rechner zusammenstellt (vom großhändler oder so) und einiges hab ich da, das hab ich rausgelassen, wo du zb soundk erwähnst…

Naja, man weiß ja nie wer, wieviel Plan von Hardware hat.

Ich hab da schon so viel Mist erlebt nach dem Motto: “Ey, Supa Rechner gekauft, echter Schnapper, aber irgendwie läuft er nicht, kannste mal drüberschauen, bitte” Und dann kommt oftmals das kalte Grausen…

Ich bin immer wieder erstaunt wieviel Hardwarehersteller es doch in Asien gibt, von denen noch keine Sau was gehört hat. :wink:

Also immer schön vorsichtig sein und ab und an mal einen Blick in ein “seriöses” Computermagazin werfen oder einfach den Freak von nebenan fragen.

beim freak von nebenan kaufe ich ja =) 'n kumpel hat auch nen pc von dem und der is zufrieden - ich wollte lediglich wissen ob der preis für das einigermaßen ok ist =)

Na wenn’s so ist: Preis ist bei guten Komponenten ok. :laughing:

warum verzichteste nicht auf das CDROM? Wenn Du nen DVD besorgst… das CDROM ist dann doch ueberfluessig… ich meine, nen Brenner sollte man nicht umbedingt als Main-Reader verwenden, aber beim DVD ist das nicht das Problem.

Und ansonsten muss ich wirklich sagen: Ohne genaue Informationen zu den Komponenten darf man da eigentlich keinen Tip geben.
Der Preis mutet sehr fair an. Aber auch Grosshaendler koennen nicht zaubern. Deshalb liegt die Vermutung nahe, dass da irgendeine Komponente arg zu wuenschen uebrig laesst.

Die Festplatte ist klein, aber ok, soviel kann man sagen :smiley:

Beorn

2,2 GHz

das ist noch der alte P4 mit 100MHz FSB - wenn dann wuerde ich mir schon einen 133er kaufen.

40GB wd/imb platte (udma 7200)

findest du 40GB nicht ein bischen popelig heutzutage?

GF4 128MB +TV-Out

GF4? MX oder ti? das ist ganz wichtig, weil die GF4MX eigentlich nur eine GF2 ist.

512 DDRAM Arbeitsspeicher

na super tolle beschreibung, echt! weisst du wie gross der unterschied beim P4 twischen PC266-2,5 3 3 und PC400-2 2 2 ist? der P4 lechzt nach speicherbandbreite, da muss mindestens PC333 am start sein.

so weiter: was fuer einen chipsatz hat denn der gute da eingebaut? zum schluss vielleicht noch ein gut abgehangenes i845D-board oder vielleicht sogar SIS. und der hersteller?

also ich kann dir echt nicht sagen, ob das ding auch nur annaehernd vernuenftig performen wird mit diesen vagen informationen.

aber wenn das alle infos waren die du hast, dann kann das eigentlich nur 3 ursachen haben:

  • dein typ weiss selbst nicht bescheid
  • er denkt, du hast eh keinen plan und verstehst sowieso nix
  • er hat was zu verbergen - RAM, Graka, Mobo sind vielleicht einfach nur scheisse.

2,2 GHz

Laut Stoffi ist es ein AMD. Das wäre dann der TBred B (oder A) mit 133 MHz FSB.

============

40GB reichen für Stoffi. Der macht eh keine Downloads :grin:

============

Gibt’s überhaupt 'ne GF4MX mit TV-Out?

============

Infos zum Arbeitsspeicher sind echt ein bißchen dünn.


MfG
JJ

2,2 GHz

Laut Stoffi ist es ein AMD.

AMD 2.17GHz = AMD 2700+ (FSB333)

dann ist das was andres - fuer einen grossen Athlon muss z.zt der NForce2 chipsatz her - das entsprechende ABIT-board laeuft z.zt. nur bis 184MHz stabil, also wuerde ich da das ASUS empfehlen (200MHz) - wenn man uebertakten will.

Ich spekuliere einfach mal, dass Stoffis “Händler” ihm nur den “Nenntakt” des AMD gennant hat. Also 2,2 GHz (= 1800 MHz). Anhaltspunkt dafür könnte der Detailgrad der restlichen Informationen sein :wink:

Ausserdem wären 750-799 Euro für 'nen 2700er XP ein bisserl ARG günstig, oder?

Ich spekuliere einfach mal, dass Stoffis “Händler” ihm nur den “Nenntakt” des AMD gennant hat. Also 2,2 GHz (= 1800 MHz).

ich HASSE dolche flachwichser, die zum 2200+ ‘2.2GHz’ sagen! wofuer glauben die ist das ‘+’? sind denn alle so bescheuert? das gibts doch nicht!

von irgendeinem dahergelaufenem deppen, der mir einen 2200+ als 2.2GHz andrehen will ( = dreiste luege oder volldepp ) wuerde ich mir eh nix kaufen!

Mahlzeit!
Also, wenn ich mal ganz ehrlich sein soll: ich würde mir das Ding nicht kaufen, Preis hin oder her!
Die Infos über die einzelnen Komponenten sind einfach zu undurchsichtig.
Wenn das ein AMD T-Bred is mit 2200+ dann ist das an und für sich schon ok, aber was für ein lüfter bzw. Kühler soll da dann drauf? Da sollte man bei AMDs echt gut aufpassen was da verbaut wird, ansonsten hat man nur Ärger mit dem Teil. Ansonsten, tja, der preis ist sicherlich in Ordnung, aber irgendwie trau ich dem nicht, das ist mir irgendwie zu billg…
Was ist das z.B. für ein RAM? Infenion? Corsair (sehr geil das!), das glaub ich aber nicht bei dem Preis… :flushed:
Da würde ich Deinen “Dealer” auch noch mal fragen, wenn er’s nicht weiß dann, hm, kommt drauf an wie dringend Du den Rechner brauchst, würde ich mir ne andere Quelle suchen; gibt doch bestimmt mehr gute Anbieter die nicht zu teuer sind und dafür zusätzlich über die verbaute Hardware bescheid wissen!
Wer sowas macht, einfach nur Zahlen nennt, das nenn ich Kundenverarsche!

Cu Osiris

Achja, was die Garfikkarte angeht, das ist glaube ich keine GeForce 4MX, die gibt’s zwar mit TV-Out (he, das ist doch Standard, das können doch schon fast alle Karten heutzutage), aber soweit ich weiß gibt’s keine MX mit 128 MB! Falls es das doch gibt, gelobe ich Besserung! :laughing:

Cu Osiris

also GF4 ti 4200 isses
ram ist von infineon,
dvd von liteon oder memorex,
ein amd… schon gesagt,
erm… cd auch liteon


hab ja jetzt auch ein liteon seit 2 jahren und es rennt immernoch also so schlecht kanns ned sein…

na dann klingt das doch echt gut. da würde ich mir das echt überlegen.
ok das board wäre noch von interesse, aber ansonsten klingt das nett. selbst wenn es “nur” ein infineon/oem ist und nicht i/i, ist der preis auf jeden fall in ordnung.