Redesign Seite

Hi Master (nehm ich ja mal an)!

Geiles Redesign, gefaellt mir sehr sehr gut muss ich echt sagen!

Zwei Sachen passen noch nicht (oder spinnt schon wieder der Daimler-Proxy?): Kopfzeile News und Kopfzeile Counter-Strike, da hat es in beiden Faellen irgendwie was verhackt.

Ach ja, habe mir mal erlaubt, die ganzen Seiten von table-width 75% auf 100% anzupassen, sonst siehst das ziemlich scheisse aus. So kann das jetzt alles. (Mensch war das ein Aufwand, das News-System umzustellen, dutzende Dateien, cgi- und pl-Scripte, aber es hat geklappt und es funktioniert noch alles.)

CYA
Roi

hio roi,

ja ich war der übeltäter :wink: mit tatkräftiger unterstützung von fasti.
THX, das es dir gefällt.

wollte schon lange mal was dran drehen. sind jetzt keine super änderungen, aber ich glaube ein guter kompromiss aus “etwas neuem” und “altbewährtem/nostalgischem” (wink an die clanopas) :laughing:

ja, es waren vorrübergehend einige bugs in der kopfzeile. jetzt sollte alles ok sein. falls doch irgendwas seltsam aussieht, einfach mal die temp internet dateien löschen, dann geht’s wieder…

100% sieht echt besser aus, thx… :grin:

cuMASTER

Hi!


Tja, da ist gerade mal die erste Seite neu aufgelegt, da postet Roi schon was. Na wenigstens nicht direkt ne News.

Folgende Sachen wurden geaendert:

Anpassung des Forumslayouts (bis auf Buttons und Kleinkram - kommt noch)
Neues Design der Frames der Page
Aenderung saemtlicher Tablebreiten von 75% auf 100% (Roi hat nur 3 Seiten, nicht alle angepasst, den Rest musste mal wieder ich machen)
Aenderung der schwarzen Rahmen um die roten Balken auf width 3
Das Newsbabe wurde etwas nach rechts verschoben um den Text nicht so zu verdecken.

To do:

Ueberpruefung der Seiten auf Bugs im Layout
Ueberpreufung und Ergaenzung von Links auf den Linkseiten
Buttons und Detailanpassungen im Forum
Classic-Bereich fuer Teile der Page (Quaddicted etc.)

Mehr faellt mir gerade nicht ein. Wer noch Ideen hat, bitte hier posten.

Ach ja, wer Probleme mit dem neuen Layout hat, weil er waehrend des ersten Tests schonmal hier war und kein Refresh (F5) hilft, einfach die temporaeren Internetfiles loeschen. Dann gehts auf jeden Fall.

@Roi: fuer solche Faelle hab ich nen kleines Pearl-Skript im htdocs liegen. Da muss man nur die entsprechenden Sachen einstellen und der aendert das durch alle Unterverzeichnisse durch. Aber nachdem Du Dich ja wie immer nicht mit mir absprichst wenn ich was am frickeln bin…

cu Fasti

Hi Fasti!

Hat mich halt gestoert und mir war grad langweilig und ich zahl die ISDN-Gebuehren nicht! :slight_smile:

Folgende Sachen wurden geaendert:
Aenderung saemtlicher Tablebreiten von 75% auf 100% (Roi hat nur 3 Seiten, nicht alle angepasst, den Rest musste mal wieder ich machen)

Aehm wie bitte? Ich hab ALLE Seiten geaendert, die links ueber das Menu erreichbar sind, inkl des News-Systems, wo 75% so ziemlich in jedem Perl- und CGI-Script drinnen stand, mal abgesehen von den archivierten News, das waren die schlimmsten Dateien, alles voll…

Ich schliesse aber nicht aus, dass ich was vergessen haben koennte. :slight_smile: Oder waren wir gleichzeitig am aendern? ClanServer- und Members-Seite war naemlich schon fertig.

Ueberpruefung der Seiten auf Bugs im Layout

Oh ja, mir kommt jedes Mal die Galle hoch wenn ich so alte Seiten editiere. O Gott O Gott. Im News-System haengt ueberall irgend nen Script mit ner Link auf sony.com drinnen. Was geht?

Classic-Bereich fuer Teile der Page (Quaddicted etc.)

Auch hier: Oh ja! Beorn und ich sind da auch schwer dafuer. IMHO gehoert in die Classic-Ecke folgendes rein: WWWBoard, Ultraboard, Quaddicted?, Hoffnungsloser Fall, WeeneeWornyWorld (nach Anpassung der nicht darstellbaren Seite auf IE4/5-Tauglichkeit)

Ausserdem sollten wir mal die History updaten. Ich selber kann da wenig machen, da ich erst seit September 2000 dabei bin, da muss jemand von den Clanopas ran. Ich koennte aber gerne den Part September 2000 bis heute uebernehmen wenn sich niemand anderes findet.

Mehr faellt mir gerade nicht ein. Wer noch Ideen hat, bitte hier posten.

Mehr faellt mir spontan auch nicht ein.

Ach ja, wer Probleme mit dem neuen Layout hat, weil er waehrend des ersten Tests schonmal hier war und kein Refresh (F5) hilft, einfach die temporaeren Internetfiles loeschen. Dann gehts auf jeden Fall.

Nicht zu vergessen den Proxy-Cache loeschen wenn man dank Konzernvorgabe mit dem CSM-Proxy arbeiten muss. :frowning:

@Roi: fuer solche Faelle hab ich nen kleines Pearl-Skript im htdocs liegen. Da muss man nur die entsprechenden Sachen einstellen und der aendert das durch alle Unterverzeichnisse durch. Aber nachdem Du Dich ja wie immer nicht mit mir absprichst wenn ich was am frickeln bin…

Damit erwischst Du nicht alles oder das falsche. Wie die Seiten teilweise zerhackt sind findest Du z.B. nicht alle table width=75%, wenn Du nur 75% ersetzen laesst dann richtest Du viel Unheil an, da z.B. auch gewisse und auf 75% gestellt waren, von irgendwelchen Textpassagen (ok, eher unwahrscheinlich) mal abgesehen. Die hab ich dank der Replace-Funktion im MC nicht erwischt. Deswegen mach ich sowas lieber halb von Hand mit Repeat Replace.

CYA
Roi

Hallo,

gefaellt mir sehr gut!!
Es war ja mal abzusehen, das mein in die Jahre gekommenes Frameset irgendwann einmal abgeloest wird.
(Die lange Zeit spricht fuer den Designer, hehe)

Von mir aus koennen wir das so lassen.

BTW: Das mit der Classic Section is ne andere Sache und sollte auf jeden Fall diskutiert werden.
Ich meine damit: Mich muesst Ihr erst ueberzeugen!
Und Nodens sicher auch… :grin:

cu Spad

designsen,

was haben eigentlich alle gegen dei classic section? ihr fahrt doch eh alle min. 21" monitore und quadralhead und was weiss ich, und da stoert die lange liste der links doch wohl kaum.
und erzaehlt mir nicht ihr wisst nichtwo ihr hinklicken sollt?, das sollte man langsam gelernt haben, schliesslich kann kohl sogar seinen q3a-key auswendig …

also ich bin pro oldstylelinks.

euer juengster oldie :smiley:

deady

das menü in dem style fänd ich auch cool

http://burningbullets.ngz-server.de/old/new/entwurf/index.html

Jo gutes Design, gefällt mir sehr gut.

Desweiteren sind mir auch keine nennenswerte Bugs aufgefallen.

Good Work @ Master & Fasti !

So long…
Rocki-Baby

uuuaaaahhh ,ein wiederliches insekt. oder liegt das auch nur wieder am kullen-proxy ,also nach dem strg-f5 refresh hab ich dann auch das neue design auf der news-seite,aber wenn ich in das forum gehe hab ich links den streifen mit den links im neuen design und daneben das forum im alten design (sieht dann ziemlich scheisse aus)

hmm…im forum hab ich nur das forum auf vollbild. gar keine cc page mehr. sozusagen link ist self…nee wart mal vorhin net…nur wenn ich eingelogged bin?!? ka auf jeden fall manchmal. :wink:

Naja, aber im Zweifelsfall stoert sie ja wohl eher als dass sie was bringt…
mich nervt das ueberladene Menue sogar phaenomenal… erstens isses total unuebersichtlich, zweitens unzeitgemaess und drittens sagen diese Rubriken doch nur noch wenig aus… soll heissen sie haben keinen Aktualitaetswert… hmm, auch nicht ganz die Umschreibung die ich suche…
naja, ich finde einfach die Bereiche sollten endlich in nen classic Bereich.
Ich meine was bringt denn die Verfechtung der Links im Menue?? Nix soweit ich weiss. Man kann ja mal im webalizer schauen wieviele hits auf diesen Seiten landen… sollen wir Wetten abschliessen?

Also ich glaube fast, dass es hier manchen nur noch ums Prinzip geht oder so… keine Ahnung… Einen Sinn in der Forderung sie da zu belassen sehe ich nicht…

nennt mir doch mal einen, bitte!! :smiley:

Beorn

Hi!

Nachdem wir jetzt ja ein schickes neues Design und ein nagelneues Forum haben muss ich dennoch mit Grauen an die Zeit zurueckdenken, die ich die Tage im htdocs verbracht habe. Da sieht es aus, das kann man einfach nicht beschreiben. Nichtmal die Filenamen der Frames entsprechen einer Konvention. Es waere vielleicht nicht unangebracht mal ueber einen Relaunch der Seite nachzudenken. Aber ja ich weiss, wer macht sich die Arbeit?

Zu der Menueproblematik kann ich noch sagen, wir brauchen nicht unbedingt eine Classic Seite, sollten uns aber mal ueber eine Neugestaltung der Navigationsleiste unterhalten. Vielleicht wuerde es ja schon reichen, die Classic Themen etwas von den anderen Links abzusetzen.

cu Fasti

Hallole…

also ich finde das neue Design klasse und auch an sich so, dass man es so lassen kann oder sogar muss. Das Menu links passt so, sowohl vom Design als auch vom praktischen Wert, auch das Menu oben bei Quake 2, Quake 3 und CS halte ich fuer praktisch und schick. Trotz 21" Monitor und 1152er Aufloesung haette ich gewisse Links (siehe weiter oben im Thread) gerne in ner Classic-Sektion, aus den Gruenden, die auch Beorn genannt hat. Nicht wegen der Uebersichtlichkeit sondern weil es nur noch wenige Leute interessiert, die auf die Seite gehen, von der fehlenden Aktualitaet mal ganz abgesehen. Belassen der Links im Menu und durch anderes Design fuer ne Absetzung von den uebrigen Links zu sorgen halte ich fuer schlecht.

Aufraeumen des htdocs-Verzeichnisses bzw Relaunch der Seite: Warum denn, das ist eine Hoellen-Arbeit. Ich finde, dass es reicht, die Dateien mal umzubenennen und ein paar Unterverzeichnisse anzulegen und so fuer etwas Ordnung zu sorgen. Oder meinst Du das mit Relaunch, Fasti? Natuerlich waere es toll, das komplette Verzeichnis zu killen und die Seiten neu aufzubauen, die Seiten an sich sehen vom Code ja auch ziemlich versaut aus. Aber die Seiten tun und das nicht nur auf dem IE sondern auch auf anderen Browsern, habe da mal mit Ptah nen Abend verbracht und ein paar Seiten repariert damit sie auch auf dem Netscape und dem Opera so aussehen, wie sie sollen.

CYA
Roi

PS: Wie sieht es nun mit ner Classic-Ecke aus, wer schreibt die History weiter?

Eigentlich gar nicht soo sehr… wenn in den naechsten Wochen die Neuinstallation ansteht koennte man das versuchen.

Ich stelle mir das so vor:
Wir spielen Debian komplett neu auf, kopieren dann im htdocs dir nur das rueber was wir glauben zu benoetigen.
Dann ausprobieren ob die fragwuerdigen Sachen (newspro, anderer cgi-Kram, Seite an sich) funktionieren, fehlende Sachen (von denen man meinte sie seien loeschbar) hinterherschieben und wenn dann wirklich alles laeuft noch ein paar Sachen standardisieren, sprich umbenennen und sowas.
Das alte htdocs natuerlich nicht loeschen sondern auf der Backup Platte liegen lassen. Versteht sich von selbst.

Aber so sollte sich das doch machen lassen.

Wie gesagt ich wuerde noch was weiter gehen, passieren kann ja nix mit nem Backup in der Hinterhand.

Jau, das komplette rebuild halte ich auch fuer zu krass… da kann man ja mal nach dem Neuaufsetzen Part fuer Part schauen, dass man die codes mal ueberarbeitet.

Genau, koennen Spad und Konsorten :wink: (also Deady, Nodens (wenn er wieder da ist), etc) mal Greunde auffuehren warum die Links da bleiben sollten? Ich will wenigstens versuchen koennen es zu verstehen…

Beorn