Tenebrae geht in die 2. Runde...

nachdem die Jungs von Tenebrae mit ihrem Mod aus der Quake1 Engine
nicht mehr viel rausholen können, gehen sie jetzt einen Schritt weiter:

Tenebrae 2.0
This will be a “next generation” version of Tenebrae. It will play Quake 3 Arena maps exclusively, no Quake I support anymore and it is a completely stand-alone application.
Features (these are already partially done)

Quake 3 bsp file support. (may not be compatible with existing q3 maps)
Shaders
Curves
3D Audio (using OpenAL)
Scriptable menus (using xml)

Planned features

Prefab support (ASE file format)
Skeletal animation
Physics (using ODE)

On the hardware side we will support all the current supported cards, and plan to use nVidia’s CG to do vertex-pixel programs.
All this will come with a new TestMap from Willi, totally remade from scratch with all new textures. Further planed is to add at leased one default weapon for the first release of Tenebrae 2.

hier der link: http://tenebrae.sourceforge.net/index.php

reinschauen loht, das sieht mal verdammt vielversprechend aus :smiley:

cuMASTER

Ach hör auf,

Tenebrae läuft schon jetzt nicht toll auf meinem Rechner.

Sieht allerdings sehr schweeeet dabei aus :wink:

tach
quake 1 tenebrae war ja schon der hammer, bin gespannt was die aus der q3-engine alles rausholen.
die screens sind schon ziemlich vielversprechend.

gruss euer

deady

Uhm, die holen nix mehr aus irgendwelchen Engines raus. Tenebrae 2 wird eine eigene Engine, das einzige, was die mit Q3 zu tun hat, ist, daß sie Q3-BSP-Files lesen kann.

jo, vielleicht frikeln die ne bessere doom3 engine zusammen als ID-software :laughing:

cuMASTER