Trident strikes back

Hiho!

Also was ich da eben gelesen habe, liess mir doch mal kurz die Kinnlade etwas runterklappen. Tridents neuer Chip soll fuer “less than 99$” 80% der Ti4600 Performance und 70% der R300 Performance bringen. Dabei DX 8.1 und DX 9.0 Unterstuetzung, Multimonitor, eben alles, was die Grossen auch bieten. Man darf auf jeden Fall gespannt sein. Und seis nur, um ATI und NVIDIA das Leben schwer und uns niedrigere Preise zu machen.

Trident Presserelease

GCPro Interview mit Trident

cu FJ

Ja, gespannt bin ich auf die Karte auch. Mal sehen was die bringt.
Ich hoffe dass die Ankuendigungen stimmen. Dann purzeln die Preise auch bei NVIDIA und ATI.

Aber ich bin da sehr skeptisch. Bei der Parhelia hat man gesehen, wo sowas enden kann. Ok, da gab es nur die reinen specs, hier sind es schon Performanceeinordnungen, die wohl nicht einfach so aus Spass von den Entwicklern in den Raum geworfen wurden.

Aber ich kann mir eben auch nicht so richtig vorstellen, dass die mal eben so ne Hammer-3d-Karte aus dem Boden stampfen.
Man wird sehen, was die Karte letzten Endes koennen wird. Treiber, Perfomance, Support etc.

Und ok. NVIDIA hatte damals auch keiner auf dem Plan. Die sind auch eingeschlagen wie ne Bombe und haben 3dfx verpruegelt. So gesehen…

Noja, hoffen wir auf einen weiteren Konkurrenten. Das kann nie schaden.

Beorn