US-Gericht soll klären, ob Pentium 4 zu langsam ist

Einfach zu krass die Amis:

cu Spad

das sind echt deppen! die haben wahrscheinlich alle die 1.4GHz-P4s mit SDRAM oder sowas gekauft. selber schuld! haettet ihr euch halt informiert!

Ja was habe ich ueber die news gelacht. Mann o Mann. Sowas bringen aber auch nur die Amis.

Aber ok, nirgends sonst ist es so einfach geschweige denn moeglich, mal eben mit einer Sammelklage Abermillionen von Dollars abzusahnen.
Da ist dann die Raucherindustrie dran Schuld, dass man Krebs bekommt (die bitterboesen Jungs stopfen einem auch unter Zwang jede Kippe in die Fresse, schon klar) und jetzt hat man eben mal ne neue Masche gefunden. Die fetten Computerfirmen mussten ja noch nicht bluten.
Bei MS ist nix mehr zu holen, also geht man zu den Chipfirmen.

Land der uuunbegrenzt schwachsinnigen Moeglichkeiten :roll_eyes:

Beorn

Und wer verdient daran?
Doch wieder mal nur die Juristen :smiley: Die haben das bestimmt auch eingeleitet, indem man Verbraucherverbaende zu einer Klage ueberredet hat!

cu Spad

Interessante Verschwoerungstheorien hier mal wieder. Aber ok, es stimmt ja leider, dass wir hier von Juristen und BWL’lern regiert werden. Nur schade, dass solche Leute auch ueber technische Dinge entscheiden koennen, von denen sie keine Ahnung haben. Ich moechte nicht wissen, wo wir heute stehen wuerden, wenn es nicht so viele Juristen und BWL’ler geben wuerde.

cu FJ

Ich werde ebenfalls vor Gericht ziehen und
diese Firma verklagen!

Warum?

  1. Mein P4 1,6GHz lässt sich gerademal um 50% übertakten -
    soll das ein Witz sein?
    Da lässt sich ja der Herzschrittmacher meiner Oma höher drehen
    und ihr solltet mal sehen wie Die dann rennt!

  2. Der P4 wird einfach nicht richtig warm!
    Soll ich etwa frieren im Winter? Kalte Füsse ertragen?
    Na wenigstens werden SCSI-Platten und Graka noch richtig warm.

  3. Selbst ohne Kühler raucht das Ding einfach nicht ab!
    Was soll das? Ich will für meinen Taten verantwortlich sein und
    die Konsequenzen tragen! Eine DAU-sichere CPU? Lachhaft!

  4. Das Teil ist einfach zu klein! Rechnet man da mal den kg-Preis aus
    findet man sehr schnell raus dass die CPUs viel zu teuer sind.
    Nicht mit mir, Ich kann rechnen meine Herren!

  5. Obwohl die CPU einen sog. “North wood-Kern” haben soll ist sie
    weder für nördliche Regionen geeignet (siehe Punkt 2) noch findet sich
    irgendwo auch nur der Hauch von Holz -
    ich fühle mich getäuscht! Etikettenschwindel nenne ich das!

Also Intel zieht euch schonmal warm an -
meine Anwälte ziehen euch sowas von das Fell über die Ohren

HARHARHARRR

:wink:

LOL!!

Sehr geiles post Herr Dr. Killabee :laughing:

Glatt was fuer die Delikatessen

Beorn

Na ganz so weit sind wir noch nicht
aber ich arbeite dran :wink:

lol das ist in der tat geil@killa … viel glück fg

cheater

oder anders: wieviel hast du bezahlen muessen?

cu FJ

Dickes LOL! :smiley:

cu Spad