Welche Grafikkarte?

Huhu all,

Kurz u. knapp:
Welche Graka lohnt es sich JETZT zu kaufen?

cu Spad

Ich denke vom Preis-/Leistungsverhältnis macht sich im Moment ne GeForce 4 Ti4200 ganz gut.

Hi Spad!

GeForce4 TI4200, laesst sich wohl geilst uebertakten und bietet momentan das beste Preisleistungsverhaeltnis. Frag mich jetzt nicht, was schon fuer Hersteller mit ihren Karten draussen sind und welche Karten am besten sind und sich am besten uebertakten lassen. Frag einfach mal Kohl! :slight_smile:

CYA
Roi

Na super, toller Gag, aus G e F o r c e 4 einfach Banshee zu machen.

LOOOOOOOOLL :laughing: :laughing: :laughing: :laughing: :laughing:
Wollte mal sehen, wie die Wordcensorship so funzt…

Hab ich was verpasst?

Hat jetzt wieder jemand dran gedreht und schwupps scheint Rois Kommentar auf einmal sinnlos? :smiley:

Nein, sorry fuer das…
Ich habe bei den Zensuren im Admin Menue mal ein paar Sachen eingetragen.

Man kann z.b. Geforce durch Banshee ersetzen,
→ jetzt habe ich es allerdings wieder rueckgaengig gemacht. :smiley:

cu Spad

wennse deutlich billiger als ´ne ti4400 ist, kauf dir ´ne 4200. ansonsten wuerde ich mir gleich die 4400er holen - die hat die neuen BGA-RAMS.

grossen vergleichstest von 4400ern gibts auf http://www.anandtech.com. 4200er sind noch sehr wenige auf dem markt z.zt. die gainward schaut aber ganz gut aus.

Die 4200er gibt es im Augenblick nur fast nirgends.
Wenn du die Karte JETZT haben willst ist das natürlich scheisse.

Was hast du überhaupt für ein Mainboard?
Die GF4 passt ja in “ältere” Boards sowieso nicht rein.

PS:

Die Radeon 8500 rockt :crazy_face:

Was hast du überhaupt für ein Mainboard?
Die GF4 passt ja in “ältere” Boards sowieso nicht rein.

PS:

Die Radeon 8500 rockt

die GF4 passt in jedes board, das die PCI 2.0 spezifikationen einhaelt. sie kann auch AGP 2x, sodass sie sogar auf BX-boards laufen muesste ( die die keepout-area einhalten)

die radeon ist vom preis/leistungsverhaeltnis her nicht schlecht, aber langsamer als die ti-serie

Auf http://www.preistrend.de findet man eine schöne Übersicht der Preise und erhältlickeit von Geforce 4 Karten. Die 4200 ist sogar schon von ASUS erhältlich. Der Preisunterschied zu einer 4400 beträgt ca. 40-50€. Alle Geforce 4 4200 liegen bei ca. 200-300€ je nach Herrsteller.
Viel Spass beim Suchen.

MfG
Madball

Hi!

Also bei K&M kostet die Creative Ti4200 mit 128 MB und DVI 230 Euro. Das ist nen ziemlich attraktiver Preis. Zumal die naechst teurere Ti4200 eines anderen Herstellers direkt 259 Euro kostet. Mit Creative habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Meine GF1 DDR war von denen. Luefteraustausch kostenlos innerhalb von zwei Tagen. Dann ist irgendwann nach 2 Jahren die Karte verreckt. Kein Problem, sofort ne nagelneue fuer lau bekommen. Performance war auch ok. Also Creative Grafikkarten kann ich empfehlen.

cu Fasti

LOL Fasti,

der defekte Luefter bei der Creative Geforce1 DDR war schon obligatorisch,
da hatte damals wohl jeder mit zu kaempfen.

Aber dito.
Der Support ist klasse, ich habe damals auch keine 2 Tage auf Ersatz gewartet!

cu Spad

Everyone working on DOOM still uses GF4-Ti cards at the moment, and if someone needs to buy a new video card today, that is what I tell them to get.

John Carmack"

source: http://www.newsnet.net

alles klar jetzt :grin:

So nun kann Doom3 kommen :flushed:

Ich bin endlich versorgt :see_no_evil:

Nun muss ich nur noch üben, beten, cheaten … was auch immer

auf alle Fälle mal wieder rumrocken.

Hi!
Aufgrund der seinerzeit in der Bastelecke gemachten Vorschläge hab ich mir eine Gainward Ultra/650TV (also Ti-4200) gekauft (bei Datec für 220 (?) Eur). Das Gerät ist echt fett (im Vergleich zu meiner alten TNT2, aber was heißt das schon…). Die gleiche Karte als Golden Sample kostet 329 Eur, nicht unerheblich mehr, wie ich finde. Allerdings kann die Karte dann echt alles. Krass, wie man wohl heute sagen würde.
Entgegen anders lautender Behauptungen hat Datec die Dinger überigens (wie zu erwarten) auf Lager.

Gruß
Klaus